Veranstaltungen und Termine

Die wichtigsten Termine im Überblick

vom Webinar bis zur internationalen Fachmessse

Webinar 2017-06-27 10:00 - 2017-06-27 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der dritte Schritt – Übersetzen mit Across leicht gemacht

Mit dem nächsten Schritt wagen wir uns in den Kern der Across Translator Edition vor: crossDesk.

Die Übersetzungsumgebung von Across hält eine Vielzahl von Funktionen bereit, die Sie beim Übersetzen unterstützen. Wir tauchen ein in Filter, Shortcuts, Translation Memory, Terminologie, Vorschau- und Suchfunktionen.

Webinar 2017-07-12 18:00 - 2017-07-12 19:00

CAT-Tool und crossMarket-Profil: Das Across-Komplettpaket im Überblick

In diesem kostenfreien Webinar geben wir Übersetzerinnen und Übersetzern, die beginnen möchten, mit der Across Translator Edition zu arbeiten, einen Überblick über die Basis-Funktionen der Across-Technologie und des crossMarket-Profils.

2017-07-19 10:00 - 2017-07-19 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der vorletzte Schritt – Mein Projektmanagement

Der Übersetzer ist ein Fährmann, ein Meister seines Handwerks, ein Generalist, ein Spezialist, ein Mittler und … ein Projektmanager.

Zu den vielfältigen Aufgaben eines Übersetzers gehört das Management seiner Projekte, welches ihm durch Across ermöglicht und erleichtert wird. Zum Projektmanagement gehören nicht nur das Erstellen und Verwalten von Projekten, sondern auch eine Vielzahl von Vorlagen und Einstellungen, eine Attributstruktur und etwas Hirnschmalz. Hat man das jedoch einmal aufgewendet, nimmt Across uns viel ab und wir können uns wieder auf das konzentrieren, wofür wir gemacht sind. Mit einem Boot von einem Ufer zum anderen über-zu-setzen, an Stellen, an denen noch niemand Brücken gebaut hat.

Webinar 2017-08-16 10:00 - 2017-08-16 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der letzte Schritt – Meine Terminologie

„Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist der gleiche wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen“, sagte Mark Twain einst.

Oder: Knapp daneben ist auch vorbei.

Der letzte Schritt, der letzte Feinschliff, ist das richtige Wort zu finden, für „Tablettenablaufrutsche“, für „Weltschmerz“, für „Schneidguthalter“ und - wenn es sein muss - für „Backpfeifengesicht“.

Die Across Translator Edition verfügt über ein mächtiges Terminologie-Tool, dass Sie zur Erstellung von Terminologie für sich, aber auch für Ihre Kunden nutzen können. Wir wollen Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie man die richtigen Wörter sammelt, damit man sie im genau richtigen Moment ganz einfach wiederfindet.

Webinar 2017-09-06 10:00 - 2017-09-06 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der erste Schritt – Wieso überhaupt Across?

Was ist dieses Across? Warum muss ich in der Across Umgebung bleiben, wenn ich Aufträge von Kunden bekomme, die mit dem Across Language Server arbeiten? Und wo bekomme ich meinen Lizenzschlüssel für die Across Translator Edition her? Ist crossMarket sowas wie proz? Ich bin Mac-Fan, was nun?

Fragen über Fragen. In diesem Webinar bringen wir Licht ins Dunkel. Wir betrachten gemeinsam die Across-Lieferkette, erkunden crossMarket und seine Verbindung zur ATE und verschaffen uns einen Überblick über die Across Translator Edition.

Webinar 2017-09-13 18:00 - 2017-09-13 19:00

Befüllung und Pflege Ihres Translation Memory: Effizient arbeiten mit Alignment und crossTank

In diesem kostenfreien Webinar zeigen wir Ihnen den crossTank Manager und seine Möglichkeiten der TM-Pflege (u. a. Import und Export) sowie die wichtigsten Funktionen und Arbeitsschritte im Alignment-Wizard.

Webinar 2017-10-11 18:00 - 2017-10-11 19:00

Terminologiearbeit mit der Across Translator Edition: Grundlagen und Möglichkeiten des crossTerm Managers

In diesem kostenfreien Webinar erklären wir Ihnen den crossTerm Manager und seine Möglichkeiten der begriffsorientierten Terminologie-Arbeit und -Pflege sowie Import und Export von Terminologie.

2017-10-18 10:00 - 2017-10-18 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der zweite Schritt – Übersetzen in der Across-Lieferkette

Nun wo wir die Across Lieferkette im ersten Schritt „Wieso überhaupt Across?“ betrachtet haben, wollen wir herausfinden, wie wir als Übersetzer in der Lieferkette arbeiten. Dazu gehört zum Beispiel die Zusammenarbeit mit Auftraggebern, die einen Across Language Server betreiben.

Wir wollen uns anschauen, wie Auftragannahme und Rücklieferung funktionieren und wie die verschiedenen Einstellungen des Kunden unsere Arbeit beeinflussen. Denn egal an welcher Stelle Sie sich befinden, alle Glieder einer Kette müssen stark sein, damit die Kette nicht reißt.

Webinar 2017-11-15 18:00 - 2017-11-15 19:00

Der Umgang mit verschiedenen Dokumentenformaten: Dokumenteneinstellungsvorlagen anlegen und anpassen

In diesem kostenfreien Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie unterschiedliche Dokumentenformate in der Across Translator Edition verarbeiten und mittels Dokumenteneinstellungsvorlagen z. B. durch Ausblenden nicht zu übersetzender Textteile erheblich vereinfachen können.

Webinar 2017-11-22 10:00 - 2017-11-22 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der dritte Schritt – Übersetzen mit Across leicht gemacht

Mit dem nächsten Schritt wagen wir uns in den Kern der Across Translator Edition vor: crossDesk.

Die Übersetzungsumgebung von Across hält eine Vielzahl von Funktionen bereit, die Sie beim Übersetzen unterstützen. Wir tauchen ein in Filter, Shortcuts, Translation Memory, Terminologie, Vorschau- und Suchfunktionen.

Webinar 2017-12-13 18:00 - 2017-12-13 19:00

Tipps und Tricks für fortgeschrittene Across-Benutzer

In diesem kostenfreien Webinar profitieren Sie ganz besonders von der langjährigen Übersetzungs- und Across-Erfahrung von Andreas Rodemann und erhalten wertvolle Tipps, um das volle Potential der Across Translator Edition auszuschöpfen. Hier können Sie alles fragen, was Sie schon immer über die Arbeit mit Across wissen wollten.

2017-12-14 10:00 - 2017-12-14 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der vorletzte Schritt – Mein Projektmanagement

Der Übersetzer ist ein Fährmann, ein Meister seines Handwerks, ein Generalist, ein Spezialist, ein Mittler und … ein Projektmanager.

Zu den vielfältigen Aufgaben eines Übersetzers gehört das Management seiner Projekte, welches ihm durch Across ermöglicht und erleichtert wird. Zum Projektmanagement gehören nicht nur das Erstellen und Verwalten von Projekten, sondern auch eine Vielzahl von Vorlagen und Einstellungen, eine Attributstruktur und etwas Hirnschmalz. Hat man das jedoch einmal aufgewendet, nimmt Across uns viel ab und wir können uns wieder auf das konzentrieren, wofür wir gemacht sind. Mit einem Boot von einem Ufer zum anderen über-zu-setzen, an Stellen, an denen noch niemand Brücken gebaut hat.

Webinar 2018-01-17 10:00 - 2018-01-17 11:00

Schritt für Schritt zum Across-Profi: Der letzte Schritt – Meine Terminologie

„Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist der gleiche wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen“, sagte Mark Twain einst.

Oder: Knapp daneben ist auch vorbei.

Der letzte Schritt, der letzte Feinschliff, ist das richtige Wort zu finden, für „Tablettenablaufrutsche“, für „Weltschmerz“, für „Schneidguthalter“ und - wenn es sein muss - für „Backpfeifengesicht“.

Die Across Translator Edition verfügt über ein mächtiges Terminologie-Tool, dass Sie zur Erstellung von Terminologie für sich, aber auch für Ihre Kunden nutzen können. Wir wollen Ihnen in diesem Webinar zeigen, wie man die richtigen Wörter sammelt, damit man sie im genau richtigen Moment ganz einfach wiederfindet.